Die Welt des modularen Bauens -
Unser Container-Blog

Temporäre Containeranlage für die KiTa in Stegaurach

Veröffentlicht: 27. Mai 2015 - Autor: Tobias Stahl


Projektbezeichnung: 2-geschossige Containeranlage als Interims-Kita in Stegaurach

Projekt: Für einen Zeitraum von 15 Monaten benötigt der Kindergarten St. Marien eine temporäre Containeranlage. Diese stellte die Firma Containerrent Petri aus insgesamt 50 einzelnen Containern zusammen.

Stadtteilbibliothek in Containern

Veröffentlicht: 7. Mai 2015 - Autor: Tobias Stahl


Projektbezeichnung: 1-geschossige Bücherei-Containeranlage im Carl-Zuckmayer-Schulzentrum in Mainz-Lerchenberg

Projekt: Da die alte Grundschule, in der die Stadtteilbibliothek Mainz-Lerchenberg einige Zeit untergebracht war, für eine neue Kindertagesstätte niedergelegt wurde, musste auch für die Stadtteilbibliothek schnell eine neue Unterbringung gefunden werden. Man entschied sich für eine Containeranlage, die die Firma Containerrent Petri in kürzester Zeit schlüsselfertig übergab.

Auf einer Fläche von 272 m² unterteilen sich circa 21 Einzelraummodule in Hauptnutzflächen und Nebenräume, deren Aufbau und Installation bereits nach 2 Wochen abgeschlossen war.

Mietzeitraum: Ab Mai 2014 mindestens 24 Monate

KiTa im Container

Veröffentlicht: 12. März 2013 - Autor: Tobias Stahl


Projektbezeichnung: Interimsgebäude für die Kita Kantstraße in Duisburg

Projekt: Aufgrund von Umbauarbeiten für die anstehende U3-Betreuung musste für die Kinder der Kita-Kantstraße in Duisburg eine neue Bleibe geschaffen werden. Aufgrund der Tatsache, dass die Umbauarbeiten ca. ein Jahr andauern werden und geeignete Räume Mangelware sind, entschied man sich für eine Containerlösung. Die Firma Petri realisierte innerhalb kürzester Zeit eine Maßgeschneiderte Containerlösung.

Ein Ascheplatz einer großen Spielplatzanlge dient nun als neues Kindergartengrundstück.

Mietzeitraum: März 2013-April 2014

Spielgerätecontainer KiTa

Veröffentlicht: 3. September 2011 - Autor: Tobias Stahl


Projektbezeichnung: Stahlcontainer als Spielgerätecontainer für Kindertagesstätten in Mönchengladbach, Neuss, Grevenbroich

Modulgröße (L/B/H): 2991 x 2438 x 2591 mm

Ausführung: Boden mit lasierten Holzdielen; Stahl-Personaltüre isoliert; Kunststoff-Fenster 600 x 400 mm; Elektroinstallation mit Elektroeingang, Kleinverteiler, Steckdosen, Lichtschalter und Beleuchtung; Schwerlastregale mit Böden aus Siebdruckplatten; Universal-Gerätehalter für Spielgeräte.